Bezirkspfingstlager in Rhens

Rhens
Vom 21.-24.05.99 verbrachten fast 700 Pfadfinder aus den 14 Gelsenkirchener Stämmen gemeinsam ein „Total scha(r)fes“ Pfingstlager in Rhens bei Koblenz . Aus Heßler waren 57 Pfadfinder und 7 Jugendliche von den Amigonianern  dabei.  Vier Tage lang gab es buntes Programm für alle Stufen . Jonglieren, Volleyball, Kochduell und Wetten-Dass-Show und auch das Traditionelle kam nicht zu kurz : Schnitzeljagd, Geländespiel u. Lagerfeuer. Wie das Motto Pusteblume schon erahnen lässt, durfte Peter Lustig bei der Abschlussveranstaltung nicht fehlen, der den Teilnehmern die Pusteblume erklärte. Zuletzt wurde ein Luftballonwettbewerb gestartet, der das Wegfliegen der einzelnen Pusteblumenschimchen symbolisierte.

«zurück